FlyPedia - einfach mal weg FlyPedia Billigflieger Mixxen

 Trends & Lifestyle Hotels Angebote Air Berlin Condor TrendJam Neuer Personalausweis FlyPedia Billigflieger BuchungenImpressum & Kontakt

angebote

2012 kommt der BBI: Holiday Inn Hotel eröffnet neues Airport Conference Centre

Schon 19 Monate vor der Eröffnung des neuen Hauptstadt Airports Berlin Brandenburg International zeigt sich, dass der neue Flughafen am Standort Berlin-Schönefeld Potenzial für die Hotelerie hat. Gerade zeigte die Steigenberger Hotel AG ihre Pläne für ein Hotel in der BBI Airport City, da eröffnet die InterContinental Hotels Group (IHG) einen Erweiterungsbau des Holiday Inn Hotels nahe dem Schönefelder Rathaus. Das Hotel besitzt nun 299 Zimmer und bietet schon heute ein flughafennahes Konferenzzentrum.

Der kostenlose Shuttle-Bus verbindet derzeit das Terminal des noch im Betrieb befindlichen Flughafens Schönefeld SXF mit dem 4 Sterne BBI-Hotel. Mit Inbetriebnahme des Willy Brandt Airports (IATA-Code BER) zusammen mit der ILA 2012 wird dieser Shuttle Service das neue BBI-Terminal in ca. 10 Minuten direkt mit dem Holiday Inn Hotel verbinden.

Bei der Umgestaltung des Holiday Inn wurde viel Wert auf Exklusivität gelegt. Eine außergewöhnliche Sommer-Dachterasse bietet Flugzeugfans oder Fotografen (Spottern) schon heute einen einmaligen Blick auf das Baugeschehen und die startenden und landenden Flugzeuge der BBI-Nordbahn. Dennoch ist das Hotel durch seine Lage nördlich der Start- und Landebahn nicht von den BBI-Flugrouten der Flugzeuge betroffen.

Mit derzeit ca. 10 Hotels in direkter Flughafenumgebung des BBI leistet die Hotelerweiterung auch einen Beitrag zur positiven Arbeitsplatzlage rund um den BBI. Weitere Hotel-Eröffnungen am Airport Berlin Brandenburg International wie das Meininger 3-Sterne BBI-Hotel im BBI Business Park sind für 2011 und 2012 geplant.

Kostenlose Billigflieger Software App direkt zum Download: Die FlyPedia Toolbox