FlyPedia - einfach mal weg FlyPedia Billigflieger Mixxen

 Trends & Lifestyle Hotels Angebote Air Berlin Condor TrendJam Neuer Personalausweis FlyPedia Billigflieger BuchungenImpressum & Kontakt

germanwings

Malta wird Euroland ab 1.1.2008 - Mit Germanwings günstig nach Malta

Am 31. Dezember 2007 erhalten Dr. Lawrence Gonzi, Premierminister und Finanzminister von Malta und Michael C. Bonello, Gouverneur der Zentralbank von Malta, die erste altesische Euromünze in Valletta. Ab 1. Januar 2008 wird Malta das 15. Land sein, das die Einheitswährung einführt.

Alle Bankautomaten werden den Euro ab Mitternacht in Umlauf bringen. Nationale Symbole wie das Malteserkreuz, das Staatswappen und die Altaranlage Mnajdra sind auf den neuen Euromünzen abgebildet.

Germanwings (www.germanwings.com) bringt Sie von Dresden, Hamburg, Köln-Bonn, Leipzig, München, Stuttgart oder Berlin-Schönefeld schnell, günstig und unkompliziert zum Malta International Airport (MLA)

Jedes Jahr verbringen ca. 1,3 Millionen Menschen ihre Ferien auf der Mittelmeerinsel. "Die Einführung des Euro wird noch mehr Besucher nach Malta locken", meinte Tonio Fenech, parlamentarischer Staatssekretär des maltesischen Finanzministeriums.

Malta bietet den Besuchern das ganze Jahr hindurch ein mildes Klima, klares Wasser und Sonnenschein. Malta wird von allen großen europäischen Flughäfen aus angeflogen, ist binnen kurzer Zeit zu erreichen und somit ein idealer Zielort für einen Kurzurlaub. Den Urlaubern wird eine Vielzahl an Möglichkeiten angeboten, denn Malta blickt zurück auf eine 7000jährige Geschichte und ist reich an ethnologischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten.

Buchen: www.germanwings.com


Kostenlose Billigflieger Software App direkt zum Download: Die FlyPedia Toolbox